60 Gedanken zu „Die Windmühlen auf der Lasithi Hochebene

    1. Lieber Karl,nein.Leider verwenden sie die Windmühlen nicht mehr,daher restaurieren die Bauern sie nicht.Wir hatten das Glück und speisten in einer gut geführten und gepflegten Taverne.Diese hält als Kundenfänger ,die an die vergangenen Jahre .erinnerten Windmühlen in Stand .Wir sassen am Rasen ,und liessen die wunderbare Atmosphäre auf uns wirken.Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag .Liebe Grüsse aus dem kühlen (17 Grad) und regnerischen Kreta 🙂

      Gefällt 2 Personen

  1. Guten morgen jeannette, wohlwollend sehe ich mir wieder deine schönen Motive an. Mir kommt vor, dass viele mehr gepflanzt wir,waere gut, dass die Wirtschaft wieder ein wenig floriert. Einen wunderschönen Tag fuer euch Alle. ANNA Maria

    Gefällt 5 Personen

    1. Liebste Anna,ja,Du hast recht,jeder versucht das Beste aus dem Leben bzw.der Situation zu machen.Viele Leute beschäftigen sich wieder nebenberuflich oder auch hauptberuflich mit der Landwirtschaft.Ich wünsche Dir einen fabelhaften Tag ❤ Die liebsten Grüsse ❤

      Gefällt 1 Person

    1. Dear Bea,I was thinking at you ,when I saw the windmills.I don’t see often such kind of windmills.This place is about 3 and a half hours from Chania.I was the first time there,but I loved it,especially now in springtime it is so colourful there.Many warm greetings .I wish you all the best.

      Gefällt 1 Person

    1. Jetzt im Frühling ,lieber Lu,ist es dort so grün und gelb.Wunderbar.Wir waren dort mit einem Vereinsausflug.Unser Dorf Chorafakia hat einen aktiven Kulturverein.Es war so witzig,als einige Omas ,die vor mir sassen ,meinten ,der nächste Ausflug sollte als Ziel Paris haben 🙂 Doch es sollte mit dem Bus nach Paris gehen,damit sie auch etwas sehen würden 🙂 Ich freute mich über soviel Lebenslust .Ich wünsche Dir einen fabelhaften Tag.Liebe Grüsse

      Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen, liebe Jeannette! ❤ Was für eine wundervolle Landschaft! Darin könnte ich mich richtig verlieben. Du lebst auf einer sehr schönen und abwechslungsreichen Insel, du Glückskind 😉❤
    Genieße den Tag und sei ganz herzlich gegrüßt …
    Gaby ❤🌷🙋

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Gaby,nun nach 25 Jahren ,war ich das erste Mal in Lasithi,da es 3 ein halb Stunden von hier entfernt ist,ist es schwierig mit dem Auto hinzufahren ,und dann wieder zurück.Doch nun ergab sich die Möglichkeit für nur 10 Euro pro Person mit dem Bus hinzukommen.Das liess ich mir natürlich nicht entgehen 🙂 Mit Air Condition und wunderbaren ,komfortablen Sitzen sausten wir durch die Gegend.Weitere Fotos folgen 🙂 Ich wünsche Dir das Allerbeste ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

    1. Ja,lieber Manni,trotzdem war ich das erste Mal dort,weil es von Chania recht weit weg ist .Doch es zahlte sich aus,überhaupt jetzt im Frühling,wo hier auf Akrotiri das Grün sich schon verabschiedet hat,doch dort in Lasithi ist alles so frisch und farbig.Ich wünsche Dir das Allerbeste.Liebe Grüsse aus dem regnerischen Kreta 🙂

      Gefällt mir

      1. so wie ich das lese hat es sich gelohnt !!!
        Was regenerisch ? Bei uns gab es gestern Abend ein großes Gewitter mit Hagel !!! Sowas habe ich im Monat Mai noch nie erlebt ! Das Klima spielt verrückt !!! Schönes Wochenende Jeannette ! Manni

        Gefällt 1 Person

      2. och ,nun auch noch Hagel bei Euch,die armen Bauern….ich hoffe,es gab nicht allzu grosse Schäden.Ja,hier regnet es schon 3 Tage ,oft schüttet es auch.Einmal erinnerte mich die Strasse an Indien,wie ein brauner Fluss.Ich blieb mit dem Auto stehen ,weil ich Angst hatte weiter zu fahren.Ich wünsche Dir auch ein wunderbares Wochenende.

        Gefällt mir

  3. Ein herrliches Fleckchen Erde, das du uns zeigst, liebe Jeanette 🙂

    Die Windmühlen sehen urig aus, die Flügel scheinen aus Stoff zu sein, oder täuscht das?

    Ist es immer noch so heiss bei euch?
    Ich wünsch dir einen schönen Tag 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Ilanah,ja ,das sind traditionelle Windmühlen,leider sind die meisten davon verfallen.Vor 30 Jahren schaute die ganze Hochebene aus,wie ein Bild von Van Gogh gemalt.Nun sind nur einige Windmühlen in Takt ,und das für touristische Zwecke.Leider.Das Wetter hier ist zum Glück gut,das heisst es regnet schon 3 Tage und die Temperatur ist auf 20 Grad gefallen.Alle yiehen wieder ihre Herbstjacken an 🙂 Youpie für mich,leider für die Urlauber,die wahrscheinlich die 36 Grad bevorzügen würden 🙂 Viele Bussis an Dich ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Schade, aber wahrscheinlich fehlt den Kommunen auch das Geld, um sie wieder zum Laufen zu bringen.

        Heyyyyyy….da habt ihr ja eine tolle Erfrischungspause 😉
        Die Touris werden´s verschmerzen können 😉

        Liebe Herzensgrüsse von mir zu dir, liebe Jeanette und macht euch ein schönes Wochenende.

        Gefällt 1 Person

      1. Ja, das stimmt. Wobei insgesamt gesehen ist das Südhessische anders als das Nordhessische und oft kann der eine den andern nicht verstehen.
        Teilweise sind viele Worte 2km weiter schon ganz anders.

        Gefällt 2 Personen

      2. grins….Erbs kenne ich auch….bei manchen Zeitgenossen trifft es ja auch voll ins Schwarze…..
        Dann wohnst du ja fast um die Ecke…
        Im Taunus sprechen sie aber auch wieder ganz anders.

        Gefällt 2 Personen

      3. lch mich wech….
        Ich war mal in Köln, fragte zig Leute nach einer bestimmten Straße, die waren alle sehr freundlich und hilfsbereit, nur habe ich nicht ein einziges Wort verstanden….ich zweifelte daran, ob ich noch in D-land bin.
        Oder in BaWü….sagte eine Freundin mal bei einem Besuch, gib mir mal die Guck….ok, ich suchte nach einer Brille, fand aber keine….sie war schon ganz ungeduldig und fuchtelte herum, die Guck liegt doch genau vor dir….neeeee, ich habe keine gesehen….sie sprang auf und schnappte sich eine Plastiktüte „da ist doch die Guck“…..ich war sprachlos….lach…
        Zum Glück kriegt man es irgendwie noch hin sich zu verständigen, notfalls mit Händen und Füßen.
        Für Migranten stell ich es mir schon sehr schwierig vor, wenn sie im Kurs hochdeutsch lernen und dann nur Dialekt hören.

        Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Christine ,endlich kam ich nach 25 Jahren auf die Hochebene von Lasithi.Schon so oft hatte ich davon gelesen,und nun konnte ich mich selber von der Schönheit dieses Plateaus überzeugen 🙂 Ich wünsche Dir einen fabelhaften Tag ❤ Viele Bussis ❤

      Gefällt 1 Person

  4. Es fasziniert mich seit jeher, wie Menschen Dinge konstruiert haben, die Wind und Wasser zur Erleichterung des landwirtschaftlichen Lebens nutzen. Gerne würde ich den Moment nachempfinden, wenn die Beobachtung plötzlich einen Gedankenblitz, eine Idee produziert. Aber auch das Kämpfen gegen Windmühlen will gelernt sein, vor allem, ohne bleibende Schäden davonzutragen. Oder um die Verletzungen zur positiven Entwicklung zu nutzen. Diesbezüglich habe ich mir einige Fertigkeiten erworben.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Caro,Εrfinden,ja ,was für ein wunderschönes Gefühl,etwas Neues schaffen ❤ Du als Schriftstellerin erschaffst viel Neues,gibst vieles weiter ❤ Hast die Kraft zu ändern ❤ Man sollte versuchen immer das Beste aus jeder Situation zu machen ❤ Die liebsten Grüsse

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Jeannette,
    diese Windmühlen sind toll, weil sie so eine minimalistische Konstruktion haben, super! Ich kenne die Windmühlen auch von Mallorca, lange ist’s her, aber die haben mir damals auch so sehr gefallen! Und die Insel war zu dieser Zeit 80iger Jahre noch nicht so überlaufen!
    Tolle Fotos hast Du wieder gemacht!👌👍

    ❤liche Grüße Babsi

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Nadia,es freut mich,dass Du mich auf meinem Weg begleitest.Mir gefallen Deine Aquarelle und Photos auch immer sehr.Beim nächsten Kretaaufenthalt könnt ihr wieder die Insel erforschen ❤ Die herzlichsten Grüsse

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s