29 Gedanken zu „Das Naturhistorische Museum der Universität Kretas in Heraklion

  1. Ich glaube, in diesem Museum würde ich mich auch wohlfühlen … jede Menge zu entdecken.
    Einen schönen Freitag wünsche ich dir, liebe Jeannette. Bei mir scheint die Sonne und da ist man gleich besser drauf 😉
    Liebe Grüße und Bussis 💋
    Gaby

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Gaby ,ja ,man sieht und erlebt dort das Verschiedenste.Wir waren postiv überrascht.Es gibt immer neue Ausstellungen.Was den Kindern am meisten imponierte,war das Erdbebenzimmer.Man sitzt in einem Schulzimmer,das auf einer Rampe befestigt ist.Dort auf der Schulbank sitzend ,erlebt man die stärksten Erdbeben der Geschichte.Man wird gerüttelt und geschüttelt,so wie wenn man dort gewesen wäre.Zur selben Zeit wird einem ein Film vorgeführt,welche Schäden diese Erdbeben anrichtenden .Schockierend.Mir gefiel auch sehr die Ausstellung mit den Geheimnissen des Lichts .Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag voller Sonnenschein ❤ Die herzlichsten Grüsse

      Gefällt 4 Personen

      1. Wow, dass hört sich spannend an! Wenn man dann bedenkt, was die armen Menschen wohl mitgemacht haben müssen!🙈 Das kann man wohl jedoch mit keiner Simulation nachempfinden!

        Danke für Deine Eindrücke!❤

        ❤liche Grüße Babsi

        Gefällt 1 Person

      2. Liebe Babsi,hier auf Kreta gibt es andauernd kleine Erdbeben,doch man spürt sie nicht.Sie sagen ,das wäre gut so.Andauernd Kleine ,damit sich nicht zu viel Energie oder Druck anstaut.Ich habe auch schon ein grösseres Erdbeben miterlebt.Ich schrie den Kindern zu ,sie sollen rausgehen,und dann kam ich mit meinem Schwiegervater hinterher.Obwohl uns im Museum erklärt wurde,dass man drinnen bleiben soll,und sich unter einen Tisch begeben solle.Nunja,wir waren in einem alten Haus ,im Erdgeschoss,und waren gleich draussen.So wie alle anderen auch.Die ganze Nachbarschaft war auf der Strasse.Es war damals ein Erdbeben ,das nicht nur stark war ,sondern auch lange anhielt.In Athen gab es grössere Schäden,in Chania erlitten viele Häuser Risse in den Mauern.Liebe Babsi ,ich wünsche Dir das Allerbeste.Bis bald.

        Gefällt mir

    1. Liebe Sylvia ,gerade sah ich Deinen Beitrag,und die verschneiten Blumen taten mir so leid,und die armen Tiere ,die die Kälte wieder erfahren müssen.Der 1.Mai ist in ein paar Tagen,endlich wird sich der Herr April verabschieden.Heuer machte er definitiv was er wollte,nahm auf niemanden Rücksicht.Ich wünsche Dir das Allerbeste.Die herzlichsten Grüsse ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Wir hatten alle vier Jahreszeiten im April. Sonnenbaden wie im Sommer, graue Regentage wie im Herbst, milde Zeiten wie im Frühling und zuletzt Frost und Schnee wie im Winter. Wer kann das denn sonst schon erleben. Man muss es entspannt sehen, sonst übersteigt der Frust. Ich schaue mir deine Fotos an und schon bin ich wieder fröhlicher 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Danke für die wunderschönen Bilder.
    Ich muss ja nicht nach Kreta fahren, durch Dich liebe Jeanette sehe und erfahre ich mehr von der Insel als Tourist sehen und erleben könnte. Dafür sage ioch heute „DANKE“!
    Wünsche Dir einen wunderschönen Freitag (bei uns regnet es und so wird es wohl den ganzen Tag bleiben).
    Herzgruß ❤ von Lis

    Gefällt 2 Personen

  3. Einen wunderschönen Tag wuensche ich der ganzen Familie. Wie immer hat dein Auge wunderschöne Kunstwerke angezogen. Ich habe immer eine grosse Freude wenn ich auf deinen Blog bin. Auch lese ich immer gerne die Kommentare von deinen Freunde. Bis zum nächsten mal alles Liebe und Gute. ANNA

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Ewald,Du hast recht,im Naturhistorischen Museum braucht man nicht lange auf den richtigen Moment warten.Doch hätte ich sie lieber lebendig gesehen 🙂 Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.Liebe Grüsse aus Kreta

      Gefällt mir

    1. Lieber Peter ,ich war auch begeistert vom Museum und generell von ganz Heraklion.Ich möchte bald wieder hin.Doch brauche ich 2 einhalb Stunden hin ,und 2 einhalb Stunden zurück,aber es zahlt sich aus.Ich möchte weitere Museen sehen 🙂 Die liebsten Grüsse.Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s