Frühling in den Weißen Bergen auf Kreta -Photos von Eftichis Paterakis

Ἔργοις φίλους γίγνωσκε μὴ μόνον λόγοις.

Ergois philous gignoske, ma monon logois.

An ihren Werken erkenne Freunde, nicht nur an ihren Worten.

achlada2

achlada3

achlada5

achlada6

achlada4

achlada1

achlada7

achlada9

achlada8

achlada10

51 Gedanken zu „Frühling in den Weißen Bergen auf Kreta -Photos von Eftichis Paterakis

    1. Ja,richtig gesehen 🙂 Ich fragte meinen Mann ,was da zu sehen sei,und er erklärte mir ,dass dort am Berg zwei Zisternen sind,in die eine kommt problemlos das Regenwasser,und füllt sich automatisch durch den Regen,die andere ist leider problematisch,und somit pumpen sie das Wasser von der einen in die andere.Da es noch regnen wird,wird sich auch die andere Zisterne wieder füllen.Das Wasser brauchen sie,damit die Schafe und Ziegen im Sommer zu trinken haben.Liebe Grüsse.Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.

      Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Annette,wie freue ich mich immer Dich zu sehen.Jetzt ist Frühling,die Energie fährt wieder in unsere Glieder,bis sie im Sommer durch die Hitze wieder lahmgelegt wird 🙂 Danke für Deine lieben Worte ❤ Ιch wünsche Dir eine wunderbare Zeit.Die herzlichsren Grüsse von der Insel ❤

      Gefällt 1 Person

  1. Guten Morgen, liebste Jeannette! Wunderbare Fotos einer wunderschönen Landschaft. Die Frage die ich hatte, wurde weiter oben schon beantwortet. Nur etwas interessiert mich noch: wieviel Wasser können die Zisternen aufnehmen? Weißt du das zufällig?
    Einen schönen Samstag wünsche ich dir.
    Alles Liebe …
    Gaby

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebste Gaby ,da die Schäfer kein Wasser rauftransportieren ,diese Hütte liegt an die 1500m hoch,kann ich mir vorstellen, dass sie sehr gross ist.1 km weiter unten kann man eine weitere Wasserstelle finden ,wo es wiederum eine Zisterne gibt.Ansonsten müssen die Tiere eine Stunde hinuntergehen um eine weitere Wasserstelle vorzufinden.Im Sommer sind die Ziegen und Schafe während der heissen Zeit des Tages unter den Bäumen,man hört sie gar nicht.Die meisten haben Glöckchen um ihren Hals.In der Früh und am Nachmittag gehen sie auf Futtersuche und trinken 🙂 Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag.Die liebsten Grüsse aus Kreta ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Tausend Dank für diese Info, liebe Jeannette! 💖 Ganz schön mühsam und entbehrungsreich ist das Leben eurer Tiere.
        Dann hoffe und wünsche ich von Herzen, dass der Regen die Wasserstellen bis zum Rand gefüllt hat und kein Tier im Sommer Durst leiden muss!
        Ein wunderbaren Sonntag wünsche ich dir 🌷🍀💝 …

        Gefällt 1 Person

      2. Wildziegen? Erstaunlich, dass sie sich im Winter so eng an die Menschen anschließen. Aber irgendwie auch sehr schlau. Kommen sie im Winter von allein oder müssen sie zusammengetrieben werden?
        Neugierige Grüße und viele Bussis …

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Jeanette
    Danke für diese aufschlussreichen Bilder. Haben wieder was dazu gelernt. Die Hütte ist wahrscheinlich die Schäferunterkunft. Der Schäferstab fasziniert mich genau so.
    Wie wunderschön ist doch unsere Welt……
    Alles Liebe zu Dir mit vielen Herzerln ❤ 🌺 🌟 ❤ 🌺 🌟

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja,liebste Lis.Wie schoen die Berge sind ,das Meer,der Himmel,der Adler,die Möwe,die Menschen ❤ wenn sie Liebe in sich tragen ❤ In ein paar Wochen wird der Schnee auf den Bergen geschmolzen sein,und man wird dann dort Ziegen und Schafe antreffen,welche an der Wasserstelle ihren Durst löschen werden ❤ Ja,die Hütte ist für die Schaefer und Jaeger .Liebe Lis,ich wünsche Dir einen wunderbaren Sonntag ❤

      Gefällt mir

    1. Lieber Manni,da ihr nun Sommer habt,spielt ein wenig Schnee auf Kreta auch keine Rolle 🙂 Überhaupt ,wo heute 1.April war bz.ist 🙂 Mein Mann brachte mir diese Photos von seiner letzten Bergbesteigung mit .Ich freute mich natürlich sehr,und bat ihn mir nun öfters welche mitzubringen .Da der Schnee 3 Meter hoch lag,wird es wahrscheinlich noch etwas brauchen bis der Schnee geschmolzen ist.Liebe Grüße aus der weissen Insel 🙂

      Gefällt mir

    1. Lieber Jochen,der Freund von meinem Mann hat aus Eigeninitiative alles menschlich Erdenkbare auf die Hütte hinaufgebracht.Er geht machmal sogar im Winter hinauf ,was sehr gefährlich ist,weil die Tür zugeschneit werden kann.Wie man am Photo sieht ,liegt jetzt im Frühling 3 Meter hoch Schnee,im Winter muss es noch mehr gegeben haben.Liebe Grüße von der Insel mit den weissen Bergen 🙂

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sylvia ,wir haben heuer noch so viel Schnee auf den Bergen,ich hoffe,dass es jedes Jahr so sein wird,dann wird es auf Kreta nie ein Wasserproblem geben.Ich freute mich sehr,dass mein Mann die Photos machte.Er versprach mir nun öfters Photos zu machen 🙂 Er ist oft auf den Bergen ,weil er dort Schafe und Ziegen hat .Bevor ich Kinder hatte waren wir immer zusammen oben,nun komme ich seltenst auf die Weissen Berge.Aber ich habe wunderbare Erinnerungen ,welche mit den Gipfeln zu tun haben.Hoch auf den Bergen fühlt man sich frei ❤ Liebe Sylvia,ich wünsche Dir das Allerbeste.Die liebsten Grüße aus Kreta ❤

      Gefällt 1 Person

  3. Damit ist die Familie fotomässig fast komplett. Es stimmt, es sind ganz andere Fotos, aber auch wirklich ausgezeichnete. Irgendwie verbinde ich keinen Schnee mit Eurer Insel, ab jetzt schon;-) Hab ein tolles Wochenende, liebe Jeanette!

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ann ❤ heuer wurden wir verwöhnt .Viel Regen,viel Schnee,viele Wolken ❤ Du musst Dir vorstellen die Photos entstanden letztes Wochenende,die Hütte war fast nicht zu sehen.Der Schnee muss an die 3 Meter hoch sein.Darum sieht man runter,normalerweise geht man nicht runter ,sondern marschiert einfach rein 🙂 Bevor mein Mann und sein Freund den Ofen anmachten ,hatte es 2 Grad in der Hütte.Am selben Tag schwammen viele Meerliebhaber,denn es hatte 21 Grad 🙂 Die liebsten Grüße an Dich ❤ ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Unglaublich, liebe Jeanette. Irgendwie habe ich mir das gar nicht vorstellen können, dass es solche Höhenunterschiede bei Euch gibt! Und damit verbunden Temperaturunterschiede! Toll, dass Du es hier vorstellst. Geniess den Sonntag. Liebste Grüße, Ann❤ ❤ ❤

        Gefällt 1 Person

    1. Hahaha,zur Abwechslung einmal etwas Schnee 🙂 Da bei Euch der Sommer eingekehrt ist ,kann ich etwas Winter zeigen 🙂 Mein Mann war letztes Wochenende auf den Bergen,dort entstanden diese einmaligen Bilder 🙂 Er wird mir nun öfters Photos von seinen Bergtouren mitbringen 🙂 Liebe Grüße ,ich wünsche Dir das Allerbeste !!!! von Chorafakia aus gesendet

      Gefällt mir

    1. Liebes Blumenmädchen,die nächsten Beiträge werden mit dem bunten Kreta zu tun haben,heute war das weisse Kreta an der Tagesordnung 🙂 Als ich mit meinem Mann am 25 März telefonierte ,war ich mit den Kindern am Strand ,die Sonne brannte,viele Leute tummelten sich im Sand,und einige Mutige wagten es zu schwimmen.Er teilte mir mit ,dass er gerade in der Hütte angekommen sei,und es hätte 2 Grad,in Stavros hatte es 21 Grad .Jedenfalls hatte jeder seine Erlebnisse ,blau und weiss ,wie die griechische Flagge 🙂 Die herzlichsten Grüße vom blau,weissen Kreta

      Gefällt 1 Person

    1. Herzlichsten Dank,liebe Christel,ich werde es ihm ausrichten,damit er mir wieder Photos mitbringt,wenn er auf Touren ist 🙂 Οbwohl es schon so lange heiss ist,gibt es noch immer so viel Schnee . Ιch wünsche Dir eine fabelhafte Woche ❤ Die liebsten Grüsse ❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s