Ein sonniger Wintertag Kreta

Beherzigung

Ach, was soll der Mensch verlangen?
Ist es besser, ruhig bleiben?
Klammernd fest sich anzuhangen?
Ist es besser, sich zu treiben?
Soll er sich ein Häuschen bauen?
Soll er unter Zelten leben?
Soll er auf die Felsen trauen?
Selbst die festen Felsen beben.
Eines schickt sich nicht für alle!
Sehe jeder, wie ers treibe,
Sehe jeder, wo er bleibe,
Und wer steht, dass er nicht falle!

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

von mir gelesen 🙂

 

img_1035

img_1046

img_1087

img_1093

img_1045

img_1077

img_1081

Weitere Photos sind hier zu sehen .Viel Spass 🙂

 

 

 

 

59 Gedanken zu „Ein sonniger Wintertag Kreta

    1. hahaha vor ein paar Tagen lag Schnee auf diesen Orangenbäumen,aber an Köstlichkeit haben die Früchte zum Glück nichts eingebüsst 🙂 Ich habe einen Orangenbaum in unserem Garten,aber leider sind seine Früchte immer im Herbst reif.Es gibt aber Arten ,wie diejenige auf dem Photo die zweimal Ernte tragen 🙂 Praktisch 🙂 Liebe Grüsse.Ich wünsche eine wunderbare Woche.

      Gefällt 1 Person

    1. Ηier auf Kreta sind die Temperaturunterschiede sehr gross,heute 5 Grad ,morgen 15 Grad.Als es vor ein paar Tagen schneite ,spielten die meisten mit dem Schnee,2 Tage darauf schwommen einige im Meer,weil es 16 Grad hatte 🙂 Herzlichsten Dank für Deinen Kommentar ❤ Die liebsten Grüsse ❤

      Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Anna-Lena,auf den Bergen gibt es noch viel Schnee,aber in Chania dauerte das weisse Winterwetter einen Tag.Danach folgte Regenwetter,und zwischendurch Sonnenschein 🙂 Die letzten Tage jedoch ist die Tagestemperatur zwischen 13 und 16 Grad,auch wenn es bewölkt ist.Die Photos sind vom Samstag.Die liebsten Grüsse an Dich.Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche<3

      Gefällt 1 Person

  1. Ich wie ist das schön, die Farbe grün ist wieder zu seh’n!
    Bei uns ist jetzt alles weiß!

    Herrlich Dein Video und er macht Hoffnung, daß Vals wieder alles in Farbe erstrahlt!

    W.v.G. wieder sehr schön vorgetragen Jeannette!👏👍

    Wünsche Euch auch eine wunderschöne Woche!❤

    ❤Lg Babsi

    Gefällt 2 Personen

    1. Herzlichsten Dank liebe Babsi für Deinen lieben Kommentar ❤ Bei Euch ist alles weiss ? Wie schön ❤ Zum Glück konnte ich heuer Pulverschnee erleben ,youpie.Ja,alles wächst,die Blumen,das Kraut,Wintergemüse generell.Die Erde lebt,sie trinkt und atmet 🙂 Es regnet heuer sehr oft,youpie.Wenn jemand so viel Dürre erlebt hat,ist er für jeden Regentropfen dankbar 🙂 Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche ❤ Viele Busserl ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Liebste Jeannette 💖
    einfach wunderbar, was bei euch an einem Wintertag so alles blüht und Früchte trägt ☺ Darum könnte man euch wirklich beneiden. Könnte … du weißt ja, dass ich die übrige Zeit mit eurer Hitze nicht klar kommen würde. Leider! 😕
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart!
    πολλά φιλιά
    Γκαμπη 💖🙋

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Gaby, 💕🌼🌺☀🌞🍀herzlichen Dank fuer Deine lieben Worte.Wie freue ich mich immer darueber.Ja,an so einem schoenen,sonnigen Wintertag lachf das Herz ❤❤❤Es ist interessant zu sehen,wie alles waechst und blueht trotz der Unwetter.Sogar den Aloepflanzen geht es relativ gut,wie man mir erzaehlte.Ja ,die Hitze im Sommer ist schwer zu ertragen,wenn man nicht andauernd am Strand ist 🐬🌴🌅🌊 und dort unter den Baeumen,die Schatten spenden seine Zeit verbringt.Liebe Gaby ich wuensche Dir einen schönen Tag ❤❤❤die liebsten Gruesse

      Gefällt 1 Person

  3. …ach wie schön, alles heil geblieben, der Schnee hat der Natur nicht anhaben können. Es scheint, als würde bei Euch der Frühling einkehren.
    Bei uns scheint zwar die Sonne ist aber noch sehr kalt. Schnee ist auch weg getaut. Im Westen ist natürlich noch alles mit Schnee bedeckt so wie auch die Berge. Burgenland ist noch immer an der Sommerseite.
    Sende liebe und herzliche Heimatgrüße dicke Umarmung ❤ lich Lis

    Gefällt 3 Personen

    1. Liebe Lis,einen Tag haben wir Winter,einen Tag haben wir Frühling,einen Tag haben wir Sommer ( gestern 20 Grad ) und einen Tag haben wir Herbst ( heute -bewölkt,windig an die 15 Grad ) .Etwas schwierig dieses auf und ab,aber besser als jeden Tag 37 Grad ohne Regen 🙂 für 6 Monate 🙂 Zum Glück schaut alles heil aus,die Pflanzen sind nicht zu Schaden gekommen.Liebe Lis,ich wünsche Dir wunderbare Tage im wunderschönen Burgenland.Die liebsten Grüsse ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

    1. Lieber Manfred,gestern hatten wir 20 Grad.Ich konnte es nicht glauben.16 Grad ja hatten wir vor ein paar Tagen,17 Grad ja hatten wir auch ,aber 20 Grad,wow.Heute war es bewölkt,aber trotzdem nicht zu kalt 16 Grad.In Nordgriechenland ,wie ich im Fernsehen verfolge ist es weiterhin winterlich,der Schneefall dauert an.Hier auf Kreta schwimmen einige Sportler 🙂 Liebe Grüsse.Ich wünsche Dir das Allerbeste

      Gefällt mir

  4. Das ging aber schnell dass bei euch wieder frühlingshafte Fotos möglich sind. Wunderschön ! Goethe war immer weise und es ist schön einmal deine Stimme zu hören. Ich erkenne einen Akzent der mir sehr vertraut ist, wohne ich doch so nahe an der Grenze 🙂

    Gefällt 3 Personen

    1. Liebe Sylvia,ja hier ist die Sonne so stark ,dass sie in einem Tag den Schnee,das Eis ,was immer an Winter erinnert schmilzt,alle ihre kurzen Leiberl rausnehmen und die Anoraks rein in den Schrank hängen 🙂 Gestern hatte es 20 Grad.Heute nunja,ist es wieder kälter 🙂 So ist es ein auf und ab 🙂 Liebe Sylvia,danke für Deine lieben Worte ❤ Viele Bussis ❤ Bis bald ❤

      Gefällt mir

  5. ach, dieser frühling im winter, wie ich ihn liebe! ich war in meiner allerersten griechischen zeit mal in kreta. unvergesslich die übereinander gestaffelten klimazonen. unten das weiche meeresklima, drüber die fruchtbaren felder, und drüber die weißen berge. ähnlich ist es auch in der mani. jetzt bin ich wieder in athen.
    danke auch für das goethe-gedicht, von dem ich eigentlich nur das ende kannte. lg gerda

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Gerda,herzlichsten Dank für Deinen wunderbaren Kommentar ❤ Als ich das erste Mal nach Kreta kam war es gerade Mai,die Berge waren noch immer weiss und die Felder bezauberten mit der Farbenpracht<3 Das Meer war blau,zur Zeit ist es wieder grau,weil es heute bewölkt war 🙂 Einmal grau,dann dunkelblau,dann schwarz,türkis,wie viele Farben doch das Meer haben kann 🙂 Und die Wolken,was für wunderbare Gemälde sie abgeben ❤ Ich sende Dir viele liebe Grüsse nach Athen ❤ Ich wünsche Dir das Allerbeste ❤

      Gefällt 1 Person

  6. Du hast es wieder schön 🙂 ach, ich beneide dich. Tolle Fotos!
    Und ein Goethe-Gedicht, wunderbar. Danke für’s Einstellen, liebe Jeannette – bei dir ist es halt immer wieder behaglich.

    Liebste Grüsse und eine schöne Woche
    wünsche ich dir ❤

    Gefällt 1 Person

  7. Vielen Dank, liebe Jeannette! Es war eine große Freude, deine Bilder zu betrachten, die wieder sehr sommerlich anmuteten. Das Gedicht von Goethe war auch wieder so nett aufgetragen. I finde es übrigens eine ganz tolle Idee, und werde es auch mal versuchen. Nach einigen sonnigen Tagen, bei denen ich viel fotografierte, wurde heute morgen bei uns im westlichen Kanada wieder Schnee angesagt. Ich sah ein Bild von dir mit Apfelsinenbäumen. Die haben Schnee und Kälte doch gut überlebt?

    Gefällt 2 Personen

    1. Lieber Peter,wie freue ich mich immer über Deine Kommentare 🙂 Sie sind so viel sagend !!! Gestern hatte es 20 Grad,ich sah zwei Schwimmer im Meer,und einige Strandliebhaber,die sich am herrlichen Wetter erfreuten.Heute war es etwas bewölkt.Deine Aufnahmen vom Eis waren fantastisch,Kunstwerke der Natur.Meine Kleine war für einige Tage krank,gestern ging sie wieder das erste Mal nach 5 Tagen in die Schule.In Ihrer Klasse sind normalerweise 13 Schüler ,gestern mit ihr waren es nur 6.Das heisst,viele Kinder sind zur Zeit krank.Den Orangen geht es gut,die Natur hat zum Glück die Unwetter gut überstanden.Ich bin schon neugierig auf Deine Audioaufnahmen.Die liebsten Grüsse aus Kreta.Ich wünsche Dir das Allerbeste .Bis bald.

      Gefällt 2 Personen

      1. Vielen Dank, liebe Jeannette! Da hast du mich als Lehrer im Ruhestand richtig neugierig gemacht. Meine Schule hier in Fauquier wurde 2000 wegen der geringen Schülerzahl geschlossen. Besteht diese Gefahr auch bei euch? Und wie ist es mit deinen Kindern, lernen sie auch deine Muttersprache? Das ist meiner Meinung nach sehr wichtig. Hab noch ein ganz schönes Wochenende und ich wünsche der Kleinen gute Besserung!

        Gefällt 1 Person

      2. Lieber Peter,als wir vor 10 Jahren nach Chorafakia kamen ,gingen meine damals 3 Kinder in eine Schule die nur 4 Klassen hatte.Also die Fünfte und Sechste waren zusammengelegt.In Griechenland gibt es 6 Jahre Volksschule ,3 Jahre Gymnasium und 3 Jahre Lyzium.Im Jahr darauf wurde die Schule 5 klassig,und 1 Jahr darauf endlich 6klassig.Nun sind in jeder Klasse an die 13 Schüler.Leider haben wir kein richtiges Schulgebäude,das eine Gebäude ist Museums reif,schon die Uropas gingen in dieses Gebäude,jetzt sind dort 2 Klassen untergebracht,die anderen sind in fertigen kleinen Huetten,die aus einem Material bestehen,die mich an Metal erinnern.In Kounoupidiana ,wo die nächste Volksschule ist, steht ein ganz neues Gebäude ,doch sind an die 22 Kinder in jeder Klasse,was an fast allen Volksschulen so ist.Bei uns im Dorf ist es fast wie Privatunterricht mit so wenigen Schülern,sicherlich gibt es die Gefahr,dass die Schule aufgelöst wird,aber die Frage : wohin mit 80 Schülern? Mit meiner Kleinen versuche ich Deutsch zu sprechen,sie kann schon etwas.Eine meiner Töchter hat Deutsch gelernt ,und meine anderen 2 Kinder können etwas.Herzlichsten Dank für Deine Genesungswünsche.Es geht ihr schon besser.Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag

        Gefällt mir

  8. … auf Kreta scheint der Winter, die schönste Jahreszeit zu sein Aufgrund seiner Vielfältigkeit… träumerisch verfolge ich das Blühen und Brummen und Summen vor schneebedeckten Bergspitzen… zaubervoll eingesprochen von dir Jeanette :herz:

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebes Blumenmaedchen,was fuer schöne Worte ,es freut mich sehr ,dass ich Dir den kretischen Winter naeher bringen kann ❄⛄🌀☀🌼🍀🌻🇬🇷 Wir waren wieder bei den froehlichen Bienen,wo die Photos entstanden.Da es windig war,schwirrten sie mit grossen Geschwindigkeiten herum,und da ich keinen Schutz bei mir hatte,machte ich einen kleinen Spaziergang,bis mein Mann fertig war.Ich wuensche Dir einen fabelhaften Tag.Die liebsten Gruesse 🌼🍀☀🌺🌞an Dich

      Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ann,herzlichsten Dank fuer Deinen Kommentar 💕 Heute ist wieder ein herrlicher Tag,gestern war es regnerisch.Aber wie gesagt ,man freut sich immer ueber die Wolken und das lebensspendete Wasser 💕Vielen Dank fuer Deine Nominierung,Du bist ein Schatz.Ich werde, wenn ich wieder am PC bin, Deine Fragen beantworten🌼Zur Zeit bemuehe ich mich am Smartphone,nur finde ich das ue nicht,obwohl es auf deutsch geschalten ist.Nunja.Viele Bussis 💕🌼☀🌻🌹Ich wuensche Dir einen fabelhaften Tag 🍀🌹

      Gefällt 1 Person

      1. Lass DIr ruhig Zeit, es sind aber keine Fragen, einfach nur 7 Fakten 😉 Danke, das wünsche ich DIr auch!!💕💕 PS: Ich kenne das Problem mt dem Telefon ;-))

        Gefällt 1 Person

  9. Wie immer super Aufnahmen, dass satte Gruen und die wissen Berge und das blaue Meer. Wäre auch schön zu malen! Das Gedicht auch sehr inspirierend,wieder gelungene Sache. Alles Liebe fuer euch Alle. ANNA

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s