herbstliche Blumengrüsse aus Kreta

Sie war ein Blümlein hübsch und fein,
Hell aufgeblüht im Sonnenschein.
Er war ein junger Schmetterling,
Der selig an der Blume hing.
Oft kam ein Bienlein mit Gebrumm
Und nascht und säuselt da herum.
Oft kroch ein Käfer kribbelkrab
Am hübschen Blümlein auf und ab.
Ach Gott, wie das dem Schmetterling
So schmerzlich durch die Seele ging.
Doch was am meisten ihn entsetzt,
Das Allerschlimmste kam zuletzt.
ein alter Esel fraß die ganze
Von ihm so heiß geliebte Pflanze.

Wilhelm Busch(1832 – 1908)

img_0066

 

img_0060

img_0092

img_0081

img_0100

img_0097

Und hier mein neues Video :

50 Gedanken zu „herbstliche Blumengrüsse aus Kreta

  1. …was für wunderschöne Blüten im Winter und am Berg der tiefe Schnee.
    Ist die Welt nicht wunderschön, und da gibt es doch (UN)Menschen die diese schöne Welt kaputt machen wollen. Eine Sünde!
    Herzlichen gute Nacht-Gruß ….schöne Träume ❤

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Lis,wie freue ich mich über Deine Grüsse ❤ Heute schneit es in den Bergen bis 1300 Meter,also weisst Du ,wo ich morgen sein werden 🙂 Ich werde ein Schneebad nehmen 🙂 Ja,die Welt ist sooo schön,wie recht Du hast.Viele Bussis sende ich ins trauumhafte Burgenland.Die herzlichsten Grüsse an Dich

      Gefällt mir

    1. Herzlichsten Dank,lieber Matt.Ja,unten Sommer ,oben Winter 🙂 Die letzten 2 Tage war sommerliches Wetter ,doch heute regnet es.Wenn die Sonne rauskommt,und die Wolken sich auflösen,erwärmt sich sofort die Atmosphäre bis 18 Grad.Morgen werde ich Photos von dem weissen Schnee machen .Bis bald.Die liebsten Grüsse

      Gefällt 1 Person

  2. Das Gedicht von Wilhelm Busch war mir nicht bekannt. Gleich erinnerte ich mich beim Lesen an den Spruch von Mutter Köhm. Denn also sprach Mutter Köhm, dieses wär ihr angenöhm. Unsere Mutter trank ab und zu mal einen Köhm. Nun zu dir, liebe Jeannette, über die Blumenbilder habe ich mich sehr gefreut. Sie blühen wohl bei euch das ganze Jahr. Alles Gute und eine gesegnete Weihnachtszeit wünschen wir dir aus Kanada!

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Peter ,das gibt es doch nicht.Deine Mutter hat dieses wunderbare Gedicht über Dein Leben geschrieben und gelesen ? Ich fand es gerade auf Deinem Youtube kanal, als ich nach dem Gedicht von der Mutter Köhm suchte.Wunderschön ❤ Ich bin ganz ergriffen.Danke,dass Du mich mit Deiner bescheidenen Art darauf aufmerksam gemacht hast 🙂 Die liebsten Grüsse gesendet ins wunderschöne Kanada .Ich wünsche das Allerbeste.

      Gefällt 1 Person

      1. Da muss ich aber deinen Eifer bewundern, mit dem du den Post über meine Mutter bei YouTube aufgespürt hast. Daran hatte ich gar nicht gedacht, als ich dir meinen Kommentar schrieb. Meine Mutter hat zu Geburtstagen und anderen wichtigen Familienereignissen viele Gedichte geschrieben. Vielen, vielen Dank für dein liebes Interesse an meiner Familie!

        Gefällt 1 Person

    1. Lieber Manfred ,morgen werde ich ein Schneebad nehmen,denn heute schneit es auf den Bergen,morgen ist besseres Wetter angesagt,somit werde ich das ausnützen 🙂 Im Sommer ist es auf Kreta trocken,aber im Winter schaut es ganz anders aus 🙂 Grün ,und jeden Tag sehe ich neue Arten von Blumen zum Vorschein kommen.Ich wünsche Dir einen herrlichen Adventtag.Liebe Grüsse

      Gefällt mir

    1. Guten Abend Jeannette, dass die Wiesen und Blumen so wunderbare Farben haben so frisch und saftig sieht das alles aus, das habe ich auf Kreta auch noch nie erlebt,ich habe nur die schoenen Felder in Erinnerung. Kurz und gut die Zusammenstellung von Video wieder sehr schoen,einfach alleswieder gut gelungen. Alles Gute. ANNA

      Gefällt 1 Person

      1. Liebste Anna,endlich finden die Schafe etwas Gras zum Fressen 🙂 Kannst Du Dich erinnern ,wie sie im Sommer nach Halmen suchen in einem dürren Feld.Aber es ist eben so ,das im Sommer Alles dürr ist,und im Winter Alles grün und sftig,wie Du Dich so schön ausdrücktest.Ich wünsche Dir eine wunderbare Vorweihnachtszeit.Die liebsten Grüsse ❤ Viele Bussis ❤

        Gefällt 1 Person

    1. Liebes Blumenmädchen ,endlich ein Beitrag für Dich ❤ ❤ ❤ wir waren zu Dritt ,und suchten alle nach bunten Blumen.Wir wurden fündig.Sogar Anemonen fanden wir 🙂 Ich freute mich sehr darüber,vielleicht werde ich morgen Eisblumen finden.Wer weiss.Die Temperatur sinkt ,und Schnee ist angesagt bis 1300 Meter.Einmal sehen.Die herzichsten Grüsse an Dich ❤ viele Bussis

      Gefällt 1 Person

  3. Wo gräbst Du nur immer wieder diese herrlichen Sprüche und Gedichte aus. Ich finde sie immer wieder toll. Natürlich auch die Bilder, aber das weißt Du ja. Heute war es bei uns auch mal wieder wärmer und sonnig. Da ist mal gleich ein anderer Mensch. Liebe vorweihnachtliche Grüße, Birgitt

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Birgitt ❤ Herzlichsten Dank ❤ Mir gefällt das Alte ,generell.So geht mein Suchen im Internet in diese Richtung.Bei Euch war es sonnig,und bei uns schneite es in den Bergen,gerade lade ich die neuen Photos vom Schnee auf unseren Computer ,ich teile ihn mit meinem Sohn 🙂 Ich wünsche Dir eine gesegnete Adventzeit,die liebsten Grüsse ❤

      Gefällt 2 Personen

  4. Aber die in der Zaun von Puten sind Aloe-Pflanzen? Fantastisch! Diejenigen, die wachsen? Aloe ist bedeutungsschweren, hat viele positive Eigenschaften. Ihre schönen Fotos haben etwas „Wunder“ auch abgeholt, die Natur zu bieten hat. Guten Morgen, Jeannette, eine Umarmung. ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Marianne,ja das sind Bio-Aloeplanzen,daher dürfen nicht Pestizide verwendet werden.Die Puten fressen das Unkraut ,aber auch Insekten.Herzlichsten dank für Deinen ausführlichen Kommentar.Ich wünsche Dir das Allerbeste.Die liebsten Grüsse an Dich ❤ Un abbraccio ❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s