Der Flug the flight

„Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.“ ( Leonardo da Vinci)

Once you have tasted flight ,you will forever walk the earth with your eyes turned skyward ,for there you have been ,and there you will always long to return .

img_8644

img_8662

img_8656

img_8658

img_8655

img_9447

 

56 Gedanken zu „Der Flug the flight

  1. …einen schönen guten Morgen liebe Jeanette!
    Wunderschöne Bilder hast Du gebracht, doch meine Flugangst kann dadurch auch nicht gelindert werden. Es ist weniger Flugangst sondern Platzangst…. einmal geflogen, (nach Karpatos,) ein Alptraum von einem Flug. Die Schönheit unserer Erde von oben konnte ich leider nicht genießen.
    Ich denke, in meinem früheren Leben war ich nie ein Vogel 🙂 . Habe lieber den Boden unter meinen Füßen.
    Dir liebe Jeanette wünsche ich einen wunderschönen und guten Tag.
    Mit Herzens-Gruß zu Dir von mir ❤ Lis

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebste Lis,jeder hat seine Befürchtungen.Ich mag wiederum keine kleinen Boote,ich denke mir immer:falls da so ein Sturm aufkommt ,wäre das nicht lustig.Aber sicherlich auch eine Erfahrung 🙂 Schade ,dass Du diesen Alptraum erleben musstest .Jedenfalls auch mit Füssen auf dem Boden kann man unheimlich viel erleben.Ich wünsche Dir eine wunderbare Zeit ❤ die herzlichsten Grüsse aus Kreta

      Gefällt mir

  2. Hallo Jeannette ! Hier sind Aufnahmen dabei über die Ägäis da bin ich mir relativ sicher. War bestimmt auf deinem Flug von Kreta in die Heimat vor ein paar Wochen. Wenn man einen Fensterplatz hat muss einfach die Kamera zum Einsatz kommen. Sehr schön !!!! Manni

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Manfred,Du hast recht,das letzte Photo ist in der Nähe von Athen aufgenommen worden,und das yweite Photo ist vom Flughafen in Athen,als die Sonne aufging.Wir mussten in Athen umsteigen.Mir gefiel die Wolkendecke ,sie erinnerte mich an weissen Schnee 🙂 Liebe Grüsse,und ich wünsche einen wunderbaren Tag

      Gefällt mir

      1. Dachte ich mir !! Kenne die Inseln selbst vom drüberfliegen ! Bist du von Chania oder Heraklion geflogen ? Dachte ich mir dass es keinen Direktflug von Kreta nach Graz gibt ! Also umsteigen in Athen und dann nach Graz – ist das richtig ? oder gibt es noch eine weitere Variante ? Ebenfalls schöne restliche Woche ! Manni

        Gefällt 1 Person

      2. Da die Geldtasche nicht voll ist,entschied ich mich für einen Billigflug mit Agean -von Chania nach Athen ,von Athen nach Wien ,mit der Bahn nach Graz ,und dann ist man schon da 🙂 Bis Oktober gibt es einen Direktflug von Graz nach Chania ,doch ist er für volle Geldtaschen 🙂

        Gefällt 1 Person

  3. Sehr schöne Fotos, liebste Jeannette 💖. Ich bin 2x in meinem Leben geflogen und habe beide Male sehr genossen. Was viele nicht mögen, fand ich ganz toll … nämlich Start und Landung. Wobei der Start das Beste ist 😀 Allerdings ist mir die Enge zwischen den Sitzen aufgrund meiner Größe unangenehm. Deshalb wären auch mehr als zwei Stunden Flug nichts für mich.
    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag und schicke dir ganz ❤liche Grüße …
    Gaby

    Gefällt 3 Personen

    1. Herzlichsten Dank,liebe Gaby<3 Wenn mir einmal ein Kaffee gebracht wird,dann ein Mahl,danach wieder etwas zum Durst löschen ,vergeht die Zeit sofort:)Ich finde es wie ein Wunder das man in einem Moment in Griechenland ,und im anderen in Österreich ist,was die Technologie so vollbracht hat .Die herzlichsten Grüsse aus Chorafakia ❤ Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag ❤

      Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Martina,ja wir hatten immer den Fensterplatz ,wo natürlich meine Tochter sass 🙂 Das Weter war gut hoch oben,von unten gesehen war es wahrscheinlich bewölkt 🙂 Die herzlichsten Grüsse aus Kreta ❤ Ich wünsche Dir einen herrlichen Tag ❤

      Gefällt mir

    1. Oh Christine, dass wollte ich gerade schreiben über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!
      Sie ist es wahrhaftig und wie Du sagst, die Erdung lässt einen dann wieder aus dem herrlichen Traum erwachen!

      Deine Fotos sind super Jeannette und ich bin gerade ein Stück geflogen! Ja, das Wolken Meer erinnert an eine Schneelandschaft!

      ❤Grüße in den sonnigen Süden und zu Dir!

      Babsi

      Gefällt 2 Personen

    1. ja,es ist ein schönes Gefühl,wir Menschen können auch fliegen 🙂 und sogar schnell 🙂 wenn man dann auch noch so schöne Wolken unter sich hat,oder die Berge ,herrlich.Liebe Grüsse an Dich,Sigurd,und ich wünsche Dir einen schönen Abend

      Gefällt mir

  4. Wir Buchfeen Siri und Selma entfleuchen ja bisweilen in Ariels Reich hoch über den Wolken. Da finden wir es gaaaanz toll, weil’s dort so still ist – außer wenn son blödes Flugzeug vorbeikommt – und es ist fast wie am Nordpol, an den uns Masterchen ‚mal mitgenommen hat. Hierhin ziehen wir uns zurück, wenn unsere Eltern zu doof sind. Aber so südlich waren wir noch nie. Huch, hoffentlich lesen sie das jetzt nicht. Es ist nämlich unser Geheimnis.
    Viel feinsten Feenhauch von uns
    Siri 🙂 und 🙂 Selma

    Gefällt mir

    1. Herzlichsten Dank,liebe Anna-Lena ❤ Falls man nicht auf einer Insel lebt ,kann man ja sehr viel auch mit der Bahn erforschen 🙂 Mir gefällt es aus dem Fenster zu schauen ,und die Gegend zu bewundern ❤ Leider schaffte ich es nicht gute Photos vom Zug aus zu machen,wahrscheinlich ist er zu schnell unterwegs,oder mein Fotoapparat ist nicht gut genug 🙂 Die liebsten Grüsse an Dich

      Gefällt 1 Person

    1. Lieber Peter,danke für Deine bereichernden Worte.Ja,über den Wolken schaut das Leben ganz anders aus 🙂 Die Photos wurden in der Früh gemacht,als wir um 6:30 nach Athen flogen ,nur das letzte Photo ist vom Rückflug,und wurde vor dem Landen in Athen gemacht .Die liebsten Grüsse

      Gefällt 1 Person

    1. Herzlichsten Dank für Deinen lieben Worte.Mir gefällt es auch sehr von Land zu Land zu bummeln .Eine ganz andere Welt tut sich auf,man merkt wie gross die Welt wirklich ist und wie verschieden.Andere Welten,andere Zeiten,andere Kulturen,so unterschieden,auch vom Wetter her .Die liebsten Grüsse an Dich ,liebe Emily und ich wünsche Dir das Allerbeste

      Gefällt 1 Person

  5. Ich vermute, dass Leonardo die Flugerfahrung nicht persönlich gemacht hat.
    Den Vögeln beim Flug zuzusehen und dann voller Imagination diese einfühlsamen Worte zu setzen, das hat etwas maximal Krearives. Geniales.
    Schön, dass es heute sogar Wörter und Worte sind, die fliegen können.
    Liebe Grüße, Ulf

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s