45 Gedanken zu „Lissos eine antike Stadt Kreta Süden

    1. Liebe Lis ,herzlichsten Dank ❤ Ich dachte mir auch was für eine schöne ,schwere Glocke das ist 🙂 Sicherlich wird einmal im Jahr eine Messe gefeiert,öfter glaube ich nicht . Die liebsten Grüsse und eine herrliche Woche voller Sonnenschein 🙂 wünsche ich Dir

      Gefällt 1 Person

  1. Welch Charm dieser Ort versprüht. Wie wohl das Geschehen und Leben damals war. Da wünschte ich mir mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit zu reisen. Mittlerweile interessiert mich die Vergangen mehr, wie die Zukunft.

    Auch Dir eine schöne Woche!

    LG Babsi

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Babsi,ja die Geschichte ist sehr interessant , und verleiht uns Wurzel 🙂 Beim Bau der Panagia (Hl.Maria Mutter Gottes)Kapelle wurden alte römische Baustoffe verwendet ,einige Mamorbloecke haben Inschriften. Die niedrigen Gebäude sind Teil der römischen Necropolis. Außerdem sieht man einen Dreschplatz .In Lissos ist noch viel mehr zu sehen…aber ein anderes Mal ❤ Die liebsten Grüsse und eine wunderbare Zeit wünsche ich Dir ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Habe gerade Nachrichten gesehen. Jetzt soll Griechenland den Gürtel nich enger schnallen bzw. die Menschen (Rentner usw.) , die ohnehin wenig haben. Ich könnte nur noch kotzen, die EU zwingt Griechenland dazu seine Kulturgüter zu verscherbeln, dass ist ein Verbrechen! Und einem Land und seinem Oberhaupt, dass weder zur EU gehört (Hoffentlich nie) und sich zur Diktatur entwickelt werden die Milliarden in die Hand gegeben. Ihr Griechen steht auf vertreibt die Verbrecher, die Euch in diese Lage gebracht haben und verteidigt Eure Kulturgüter und Eure Kultur. Sie ist so fantastisch schön und wertvoll!

        Sorry, aber dieses Thema bewegt mich sehr!

        Und wieder ein großes Dankeschön an Dich Jeannette und an dieser Stelle auch an Gerda!

        Liebe Grüße Jeannette
        Babsi

        Gefällt 1 Person

      2. Liebe Babsi ,es ist traurig ,dass immer die Armen bezahlen müssen,und das wahrscheinlich nicht nur in Griechenland. Hier gibt es sehr reiche Griechen,die ihr Geld ins Ausland gebracht haben ,es wäre nett von ihnen es zurück zubringen,es wäre schön ,wenn sie nicht nur ihr persönliches Wohlergehen in den Vordergrund stellen,aber das ihres Landes. Leider wurden nie Steuern bezahlt , weder von den Geschäftsmännern,noch von den Anwälten ,noch von den Ärzten…nur die staatlich Bediensteten bezahlten Steuern.Ich hoffe,das sich das einmal ändern wird.Nun ja man wird sehen ,die Hoffnung stirbt als Letzte .Die herzlichsten Grüsse an Dich Babsi ❤

        Gefällt 1 Person

    1. Diese Kreise findet man in den Dörfern überall, liebe Gaby .Dort wurde Mehl hergestellt,meistens wurden Esel verwendet die einen Dreschschlitten zogen und so wurde das Getreide gedroschen ❤ Die herzlichsten Grüsse und eine fantastische Woche wünsche ich Dir liebe Gaby ❤

      Gefällt 2 Personen

      1. Das ist ja interessant. Da mussten die armen Tiere also immer im Kreis herum laufen 😕 Vielen Dank für die Auskunft, Jeannette. Heutzutage könnte man den Kreis ja für einen riesigen Lagerfeuerplatz/Grillplatz benutzen ☺

        Gefällt 1 Person

  2. liebe Jeanette, das könnten wirklich Italo Western Fotos sein…..es sieht so trocken und gleichzeitig grün aus………da fällt mir noch ein ? und ? abgenommen? ich 1 kg ….Liebe Grüße, Ann

    Gefällt 1 Person

    1. muss ich schnell auf die Waage 🙂 => 1 kg runter Gleichstand ..youpie …mal die nächste Woche schauen ❤ Ja,im Sommer ist es immer etwas trocken (ich habe ein bisschen untertrieben ),aber im Winter schaut es ganz anders aus 🙂 aber im Winter ist es nicht zu empfehlen durch Schluchten zu wandern,wegen den Steinen ,die durch den Regen locker werden…Liebste Ann,herzlichste Grüsse und eine sensationelle Woche wünsche ich Dir ❤

      Gefällt 1 Person

      1. aber ich habe knapp 1 kg geschafft…..mal sehen, ob ich nächste WOche noch eines schaffe, ich denke, es geht aber recht langsam ;-)……danke. liebste Jeanette, auch Dir eine fantastische, erfolgreiche, glückliche Woche , allerliebste Grüße, Ann

        Gefällt 1 Person

  3. Wieder einen Ausflug miterlebt, danke dafür. Es ist immer wieder schön mit zureisen und Eindrücke zu sammeln. Die Glocke erscheint so einsam in der Umgebung, aber bestimmt hat sie noch eine Bedeutung und erschallt dann mit Freude.

    Gefällt 1 Person

    1. Herzlichsten Dank für Deinen wunderbaren Kommentar ,liebe Sylvia ❤ Ich freue mich immer, wenn ich Dich auf Reisen mitnehmen kann 🙂 Ich bin schon wieder am Studieren,wohin ich Dich das nächste Mal hinbringe 🙂 Bis bald.Die liebsten Grüsse und eine fantastische Woche wuensche ich Dir ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s