Schlucht der Mühlen (ton milon)

Diese grüne Schlucht könnt Ihr 8 km entfernt von Rethimnon finden. In diesem Gebiet könnt Ihr an die 30 ehemalige Wassermühlen vorfinden,die schon in der Zeit der venezianischen Besetzung   das Mehl für  Rethimnon lieferten. Die kleine Kapelle ist in den Felsen gebaut ,wie man am Bild sehen kann.Ich wünsche ein wunderbares Wochenende

IMG_4532

IMG_4535

IMG_4530

IMG_4540

IMG_4536.JPG

IMG_4546

IMG_4579

35 Gedanken zu „Schlucht der Mühlen (ton milon)

  1. An Rethimnon erinnere ich mich gut, doch du führst uns immer wieder in so bezaubernde Ecken, die kein Touri von alleine findet.
    Danke dafür, ich gehe immer sehr gern mit in deine verwinkelsten Ecken.

    Wird die Kapelle noch aktiv genutzt?

    Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende,
    Anna-Lena

    Gefällt 2 Personen

    1. alle Kapellen liebe Anna-Lena sind aktiv,aber viele eben nur zur Feier des Heiligen ,denen sie gewidmet sind.Zum Beispiel ,wenn die Kapelle des Heiligen Eftichis ist,wird am 24 August eine Messe dort gelesen und gefeiert,weil an diesem Tag seine Namenstagsfeier ist.Ich fragte ,eine Bewohnerin von Rethimnon, wie ich zu dieser Schlucht käme,aber sie wusste es nicht,sie war noch nie dort gewesen,obwohl es nur 8 km von der Stadt entfernt ist.Ich würde mich dort oft aufhalten um Spazieren zu gehen .Die herzlichsten Grüsse ❤

      Gefällt 1 Person

      1. Lassithi war ich leider noch nie,aber dort waren bzw,sind Windmühlen,hier in dieser Schlucht ,durch den Bach bedingt ,gab es mehr Wassermühlen.Aber ich möchte unbedingt einmal nach Lassithi ,eines der großen ,bekannten Sehenswürdigkeiten Kretas 🙂 viele liebe Grüsse Karl 🙂

        Gefällt 1 Person

    1. Das finde ich ja SPITZE, liebe Annette ❤ Ich war gerade für 2 Tage in den Bergen für Ostern,wir sind auch viel gewandert..Photos folgen:)Durch das Wandern sieht man immer so viele Einzelheiten..wie zum Beispiel einen außerordentliche Raupe:)Meine Tochter fand sie,und schrie Mama,eine Raupe zum Photographieren,sie wollten sie gleich mitnehmen ,was ich natürlich nicht zu ließ(die arme Raupe )und so blieb sie auf ihrem schönen Busch oben :)Die herzlichsten Grüsse an Dich ❤

      Gefällt 2 Personen

    1. Gern geschehen :)Diese Schlucht,werde ich nochmals durchforschen,denn leider hatten wir an diesem Tag nicht viel Zeit.Das Gute ist,man kann sie auch bei Hitze durchwandern,weil sie durch die Bäume geschützt ist :)Die liebsten Grüsse und eine wunderbare Woche wünsche ich Dir ,liebe Sylvia ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Das ist ein wunderschöner Ort. Tolle Fotos! Und Mühlen mag ich auch sehr … vielleicht sollte ich doch mal Kreta bereisen, nachdem, was ich hier bei dir schon alles gesehen habe. Danke dafür 🙂

    Herzliche Grüsse zu dir und schönes WE ❤

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s